Ecuador Reise Regenwald
 

Kapawi Ecolodge and Reserve - zu Besuch im letzten intakten Regenwald EcuadorsKapawi Ecolodge and Reserve Ecuador

 

Die Kapawi Ecolodge and Reserve befindet sich in einem der entlegensten Orte Ecuadors im südöstlichen Regenwald an der Grenze zu Peru und ist nur mit einem kleinen Flugzeug/Chessna (6 Passagiere) zu erreichen.

Einzigartig ist die Kapawi Ecolodge and Reserve deshalb, weil es die erste Anlage ist, die zusammen mit der indigenen Gemeinschaft der Achuar gebaut wurde. Das Gebiet zählt zu den letzten intakten Regenwaldgebieten in Ecuador.

 

Die Lodge wurde 1996 fertiggestellt und entsprechend der Achuar-Architektur konzipiert. Was zunächst als Experiment begann, ist heute ein Vorbild für sanften Tourismus im Regenwald. Es werden umweltfreundliche Methoden, wie biologisch abbaubare Seifen, Müllrecyclingsysteme oder Solarenergie angewendet.

Die Achuar leben seit vielen tausend Jahren in diesem Gebiet und verfügen über ein ganzheitliches Verständnis der Natur. Es gibt keine Stammesoberhaupte, sondern eine anarchische, individualistische Gemeinschaft in der die Vergangenheit keine Rolle spielt. Dafür aber Schamanismus, Gebräuche und Rituale. Bis heute haben sich die Achuar-Indianer jeglichen Missionarsversuchen entzogen.

 

 

Kapawie Ecolodge Programme

 

 

Angekommen in der Lodge ist es Ihnen überlassen, welche Aktivitäten Sie gerne unternehmen möchten.

Erstellen Sie ihr ganz persönliches Programm für die nächsten Tage mit Aktivitäten, wie zum Beispiel Vogelbeobachtungen, ein Besuch der ethnischen Gruppe Achuar, geführte Nachtwanderungen oder Kayaktouren. Einmalig sind auch die geführten Touren der Achuar-Indianer, die sich ganz besonders viel Mühe geben um Ihnen ihre eindrucksvolle Heimat zu zeigen.

Sie haben eine einmalige Gelegenheit dieses Gebiet auf sich wirken zu lassen. Erst einmal in der Kapawi Ecolodge and Reserve angekommen, sind Sie eine 10-tägige Fußwanderung von der Zivilisation entfernt!

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie bei der Planung einer individuellen Ecuador Rundreise: Kapawi ist nur mit einer kleinen Chessna zu erreichen. Aufgrund der Wetterverhältnisse, können gerade in der Regenzeit Flugverbindungen ausfallen. Wie empfehlen Ihnen daher mindestens einen extra Tag als Zeitpuffer nach Ihrem Aufenthalt in der Kapawi Ecolodge einzuplanen, insbesondere wenn Sie eine Kreuzfahrt auf Galápagos planen.

 

 

Kapawi Ecolodge and ReserveKapawi Ecolodge and Reserve Ecuador

 

PDF Kapawi Ecolodge
zur Buchungsanfrage

Kategorie: 5 Sterne

 

Standort: Die Kapawi Ecolodge liegt nahe der peruanischen Grenze im südlichen ecuadorianischen Amazonasbecken am Pastaza-Fluss, der einer der wichtigsten Zuflüsse zum Amazonas ist. Das Kapawi-Reservat ist einer der unberührtesten und isoliertesten Orte im Amazonasgebiet, der nur mit dem Flugzeug zu erreichen ist. Die nächste Stadt würden Sie erst nach einem zehntägigen Fußmarsch erreichen!

Sie müssen aber nicht laufen: Ein Privatflugzeug fliegt Sie in weniger als 2 Stunden von Quito ins Kapawi-Reservat. Von dort aus werden Sie von den Einheimischen per Kanu in 1,5 Stunden zur Lodge gebracht.


Ausstattung: Es gibt 20 Doppelhütten mit Moskitonetzen und privatem Balkon mit Hängematte, von wo aus Sie die üppige Flora und Fauna bewundern können! In Ihrem privatem Badezimmer sorgen die Solarduschen für heißes Wasser, sie werden allerdings gebeten, biologisch abbaubare Seife zu verwenden. Fotovoltaische Elektrizität ist vorhanden. Die Lodge verfügt über einen Gesellschaftsbereich mit Bar-Restaurant, Lounge, Bibliothek und Souvenirladen.


Allgemeine Info: Kapawi wurde von der einheimischen Achuar-Gemeinde im traditionellen Stil gebaut und mit moderner Technologie ausgerüstet (Solarenergie, elektrischem Außenbordmotoren etc).

Der Essbereich wird von einem erfahrenen Küchenteam geleitet, das ecuadorianische und klassische Mahlzeiten zaubert. Die Zutaten kommen vor allem aus der lokalen Produktion. Im Hauptgebäude gibt es eine Bibliothek mit Büchern und Magazinen zum Ausleihen. Eine kleine Boutique bietet nützliche Produkte und Souvenirs an.

Lassen Sie sich von den einheimischen Naturführern die Schönheiten des Regenwaldes zeigen!


Abfahrtstermine und Teilnehmerzahl:

Freitags - Programm 4 Tage/ 3 Nächte und Programm 8 Tage/ 7 Nächte

Montags - Programm 5 Tage/4 Nächte und Programm 8 Tage/ 7 Nächte

 

Die Programme werden durchgeführt, sobald 4 Teilnehmer gebucht haben. Weniger Teilnehmer auf Anfrage. Aufgrund der limitierten Plätze empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung über einen kompetenten Ecuador Spezialisten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Solecu Tours GmbH

Am Ilsebach 1

21614 Buxtehude

Tel: +49 (0)4161 6527772

Fax: +49 (0)4161 6527658

CSR solecu tours forum anders reisen solecu tours klimaschutz atmosfair solecu tours
© Solecu Tours GmbH 2006-2016| Alle Rechte vorbehalten | Amtsgericht Tostedt, HR B 203614