Kolumbianische Karibik – 7 Tage/ 6 Nächte

Reisen in der Karibik: zwischen Regenwald und TraumsträndenKolumbien Karibik: Wunderschöne Bucht im Tayrona NP

Diese 7-tägige Rundreise führt Sie zu den wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten der kolumbianischen Karibik! Angefangen in der Kolonialstadt Cartagena, auch bekannt als „Die Perle der Karibik“, über das Korallenarchipel Islas del Rosario, bis hin zu den traumhaft schönen Buchten im Tayrona Nationalpark. In der Sierra Nevada kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten und können bei einem entspannenden Bad im Becken eines Wasserfalls die unzähligen Vogel in der Umgebung beobachten.

Kolumbien Karibik

1. Tag: Ankunft in Cartagena (-/-/-)

Wir begrüßen Sie am Flughafen von Cartagena. Die wahrscheinlich schönste Stadt Kolumbiens, auch bekannt als „Perle der Karibik“, gehört zu den touristischen Highlights in Lateinamerika. Zunächst werden Sie vom Flughafen ins Hotel gebracht. Der Transfer zum Hotel in der historischen Altstadt dauert etwa 20 Minuten. Dort erwartet Sie ein Tour-Briefing mit Ihrem Guide.

2. Tag: Cartagena City-Tour mit Festung San Felipe & La Popa (F/-/-)

Vormittags besichtigen Sie bei einer privaten City-Tour die Festung San Felipe de Barajas. Dabei handelt es sich um die größte von Spaniern je gebaute Festung in Amerika. Vom Kloster La Popa aus, genießen Sie anschließend einen tollen Ausblick auf Cartagena. Das Kloster ist 150 m hoch gelegen und wurde 1607 von den Augustinern errichtet. Zum Abschluss des zweiten Tages entdecken Sie zu Fuß die schönen kolonialen Gassen, Plazas und Kirchen der Altstadt.

Kolumbien Karibik: Cartagena

3. Tag: Tagesausflug zur Isla Grande und zum Nationalpark der Rosario Inseln (F/M/-)

Mit dem Schnellboot fahren Sie zusammen mit einer Gruppe zum Archipel und Unterwasser-Nationalpark Islas del Rosario. Sie machen Halt auf der Isla Grande, um einen herrlichen Tag an den wunderschönen Karibikstränden zu verbringen. Die Rückfahrt erfolgt gegen 16 Uhr.

4. Tag: Fahrt über Barranquilla nach Santa Marta & City Tour (F/-/-)

Die heutige Fahrt führt Sie an der interessanten Küstenstraße entlang nach Santa Marta. Die kolumbianische Karibikküste gehört zu den abwechslungsreichsten Küstenstreifen der Welt. Sie reicht von tropischen Regenwäldern im Südwesten bis zur Guajira-Wüste im Nordosten. Dazwischen gibt es große Lagunenlandschaften und mit knapp 6.000 Metern das höchste Küstengebirge der Welt, die Sierra Nevada de Santa Marta. Nach dem Einchecken im Hotel in der Altstadt, werden Sie nachmittags auf einer privaten City-Tour die älteste Stadt Kolumbiens kennenlernen und unter anderem die schöne Quinta de San Pedro Alejandrino, letzte Ruhestätte des Befreiers Simon Bolivar, besuchen.

5. Tag: Tagestour Nationalpark Tayrona & Cabo San Juan (F/-/-)

Ihr heutiges Ziel ist der Nationalpark Tayrona, einer der vielfältigsten und schönsten im Lande. Hier treffen Sierra Nevada und Karibik aufeinander. Zu sehen sind riesige am Strand verstreute Steine, die einen tollen Kontrast zum weißen Sandstrand bilden.

Kolumbien Karibik: Cabo San Juan Bucht im Tayrona NP

Hinter der Küste erheben sich dicht bewachsene Berge, deren nebelverhangene Gipfel nahezu mystisch wirken. Die Tour beginnt am frühen Morgen. Von Santa Marta aus wandern Sie durch tropische Wälder in den Ausläufern der Sierra zu einer der schönsten Buchten Kolumbiens, Cabo San Juan del Guía. Am späten Nachmittag verlassen Sie den Park und fahren zurück ins Hotel.

6. Tag: Tagestour Sierra Nevada, Minca & Kaffee-Finca La Victoria (F/-/-)

Mit dem Geländewagen fahren Sie hinauf nach Minca (600 m), einem charmanten Bergdorf zwischen den Bergfalten der Sierra Nevada de Santa Marta. Eine üppige und exotische Vegetation, der milde Kaffee, sowie die vielen Wasserfälle und Vogelarten in der Umgebung machen Minca zu einem beliebten Ziel für Naturliebhaber. Nach einer kurzen Dorfbesichtigung fahren Sie weiter zum Wasserfall Pozo Azul. Dort haben Sie Zeit zum Baden. Danach geht es weiter zur traditionsreichen Kaffee-Finca, La Victoria. Hier werden Sie zum Kaffee-Experten: Sie erfahren alles über den Anbau, die Ernte und die Verarbeitung der wertvollen „roten Bohne“ in Kolumbien.

7. Tag: Fahrt nach Cartagena & Rückflug/Badeverlängerung (F/-/-)

Die Rückfahrt nach Cartagena dauert etwa 4 Stunden. Gerne bringen wir Sie zum Flughafen oder zu einem Hotel Ihrer Wahl. Falls Sie eine Badeverlängerung dazu buchen möchten, kommen Sie gerne auf uns zu. Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Reise mit unseren Reisebausteinen in ganz Kolumbien zu erweitern.

Kolumbien Karibik: Cartagena - Die "Perle der Karibik"

 

»Den Preis für diesen Baustein erhalten Sie gern auf Anfrage.

Ȇbersicht Reisebausteine

Inklusivleistungen des Reisebausteins: 

·       Landpaket ab/ bis Cartagena
·     Unterkunft im DZ in Mittelklassehotels
·       Verpflegung laut Programm: 6xF, 1xM
·        Private Transfers und Überlandfahrten
·        Durchgehende deutschsprechende
Reiseleitung
·        Alle Eintrittsgelder laut Programm
·        15 EUR Spende für lokales Sozialprojekt
·        Handy mit lokaler SIM-Karte und Guthaben (Privattour)

Nicht inkludiert:

·         Internationale Flüge
·         Trinkgelder und persönliche Ausgaben
·         Reiseversicherung
·         Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
·         Hafensteuer Rosario Inseln (ca. 5 EUR)
·         Als optional beschriebene Leistungen
·      Reiseversicherung

 

Optional:

·         Badeverlängerung
·         Ab und/ oder bis Barranquilla
(int. Flughafen)
·         Upgrade Luxus-Hotels