Reisetipp Peru: Planetarium Cusco

Planetarium Cusco, Peru

Planetarium Cusco

Wenn Sie auf Ihrer Peru Reise einige Tage in Cusco, dem „Nabel der Welt“ verbringen, sollten Sie sich das Planetarium nicht entgehen lassen.
Dieses Planetarium zählt vielleicht zu einem der Originellsten weltweit. Es liegt nur einige Minuten vom historischen Zentrum Cuscos auf dem Gelände eines Naturreservats auf privatem Gelände. Der Schwerpunkt des Zentrums liegt auf der Astronomie der Inka, dem Himmel und der Sternenkonstellationen der südlichen Hemisphäre. Der Rundgang dauert etwa 2 Stunden und veranschaulicht die Weltanschauung der Inka auf das Universum. Eine Einführung in die Sternenbeobachtung und ein Blick durch die Teleskope darf natürlich nicht fehlen (vorrausgesetzt das Wetter spielt mit).

Sternegucken mit Teleobjektiven, Peru

Sternegucken mit Teleobjektiven

Sternenhimmel über Cusco, Peru

Sternenhimmel über Cusco

Der Eintritt kostet etwa 30 Soles pro Person. Es empfiehlt sich eine Voranmeldung über Email direkt bei den Betreibern des Planetariums in Cusco. Normalerweise beginnen die Touren gegen 17.40 Uhr mit Sonnenuntergang.

Bilquelle: Planetarium Cusco

0 Antworten auf Reisetipp Peru: Planetarium Cusco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.