Sprachreise Ecuador

Sprachreisen in Ecuador

 

Sie möchten auf ganz lebendige Weise Spanisch lernen oder Ihre bisherigen Spanischkenntnisse verbessern? Eine der besten und effektivsten Möglichkeiten, diese spannende Weltsprache zu lernen, ist eine Zeit in einem spanischsprachigen Land zu verbringen! In Ecuador können Sie eine Sprachreise optimal mit dem Erkunden des südamerikanischen Landes am Äquator verbinden! Wenden Sie Ihre neuen Sprachkenntnisse gleich auf Ihrer Ecuadorreise an! So erleben Sie die Begegnungen mit den lebensfrohen Menschen und die faszinierende Natur- und Kulturvielfalt ganz anders!

 

Zum Spanisch lernen sind Sie idealerweise in einer Gastfamilie untergebracht. Bei der Familie Brito zum Beispiel, die neben der Unterkunft auch gleich den Sprachunterricht anbietet, da Señora Brito Spanischlehrerin ist. Das Haus ist sehr schön gelegen und bietet einen fantastischen Blick über Quito. Die Familie ist sehr herzlich und freut sich besonders über Gäste aus Deutschland, da ihre Tochter ein Jahr als Au-Pair in Hamburg war.

 

Es gibt auch die Möglichkeit eine Sprachschule zu besuchen und dort in einer kleinen Gruppe Spanisch zu lernen. Sagen Sie uns Bescheid, welche der beiden Alternativen für Sie interessant ist und wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Sprachreise Ecuador Familie Brito

 

Lesen Sie hier die Reiseberichte von unseren Reisegästen und Sprachschülern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Solecu Tours GmbH

Am Ilsebach 1

21614 Buxtehude

Tel: +49 (0)4161 6527772

Fax: +49 (0)4161 6527658

CSR solecu tours forum anders reisen solecu tours klimaschutz atmosfair solecu tours
© Solecu Tours GmbH 2006-2017| Alle Rechte vorbehalten | Amtsgericht Tostedt, HR B 203614